B-Mädchen erreichen Halbfinale des Bezirkspokals

Die B-Mädchen der SG Kirnbach stehen nach einem kampfbetonten Spiel gegen SV Kork im Halbfinale  des Bezirkspokals im Bezirk Offenburg.

Gleich in der ersten Minute gelang Mae Dieterle das wichtige 1:0. Weitere Chancen wurden nicht genutzt wie z.B. bei einem Pfostenschuss (9. Minute) durch Franka Wernet. Aber in der 12 Minute gelang Franka schließlich das wichtige 2:0 durch einen abgefälschten Schuss.

Trotzdem blieb der sehr unbequeme Gegner aus Kork gefährlich. Durch eine teilweise sehr ruppige Spielweise wurden die Zweikämpfe für sich entschieden und es gab vereinzelt Torchancen. Mit etwas Glück sowie der einen oder anderen guten Parade von Torwart Cora Echle, blieb es erstmal bei der Führung.  Jasmin Blattmann sowie Julia Milazzo hatten zudem Pech mit weiteren Lattenschüssen (20. /40. Minute). So blieb es bis zur Pause bei der 2:0 Führung.

Nach der Pause stand die Abwehr um Luisa Bonath insgesamt besser, die Zweikämpfe wurden angenommen. Erste Chancen nach der Halbzeit durch Tanja Kiefer und Elsa Picke wurden leider vergeben. In der 66. Minute gelang Franka Wernet das vorentscheidende 3:0. Weitere Treffer von Mae Dieterle (0:4 und 0:5 / 68. und 73. Minute) gelangen. Kork kam noch zum Gegentreffer (75. Minute).

Im Halbfinale wartet nun die Mannschaft vom SC Lahr. Anpfiff ist am 03. Mai 2018 um 18:30 Uhr in der Lahrer Klostermatte.

Text und Bild: Bernd Wernet

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.