Damen machen großen Schritt in Richtung Meisterschaft

SG Kirnbach/Schiltach/Hornberg – SV Kippenheimweiler 6:0 (1:0)

Am Montagabend (06. Mai 2019) empfingen unsere Damen der SG ScHoKi den Gegner aus Kippenheimweiler zuhause in Kirnbach. In der Vorrunde musste man auswärts ein 2:0 einstecken und hatte deshalb noch eine Rechnung offen. Motiviert starteten die Damen ins Spiel und Ziel war es, die 3 Punkte mitzunehmen, um die Tabellenführung weiter auszubauen.

Unsere Mädels dominieren das Spiel von der 1. Minute an, Torchancen waren genug gegeben, allerdings konnte man diese in der ersten halben Stunde leider nicht verwerten. Doch in der 32. Minute gelang Elena Kiefer der erste Treffer und brachte die SG damit in Führung.

Mit einem 1:0 ging es in die Halbzeitpause. Klar war, dass hier definitiv noch mehr zu holen war.

In der 2. Halbzeit zeigten unseren SG Damen tolle Spielzüge und Passkombinationen und zeigten dem Gegner, wer das Sagen hat. Nun wurden die ScHoKi Mädels belohnt:

2:0         50. Minute          Jana Wöhrle
3:0         57. Minute          Elena Kiefer
4:0         58. Minute          Lisanne Leonhardt
5:0         70. Minute          Elena Kiefer
6:0         72. Minute          Jana Wöhrle

Ein starkes Spiel der SG, das wichtig für den Ausbau der Tabellenführung war.

Am kommenden Samstag, 11.05. um 17:45 Uhr, treffen unsere Mädels in Kirnbach auf den Zweitplatzierten – die DJK Offenburg. Ein Unentschieden würde den Damen reichen, um damit direkt die Meisterschaft klarzumachen.

Deshalb erhofft sich die SG ScHoKi am Samstag zahlreiche Unterstützung und freut sich über Zuschauer!

Text: Nina Drewniok

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.