Erster Neuzugang für die kommende Saison 2022/2023

Der FC Kirnbach konnte für die neue Saison den 25-jährigen defensiven Abwehrspieler Kevin Schekk vom FC Fischerbach verpflichten. Nach der Jugend, die Kevin beim SV Hausach spielte, pausierte er für mehrere Jahre. Vor vier Jahren schloss er sich dann dem FC Fischerbach an. Ab der kommenden Saison wird er nun im Eschenloch auflaufen. Der FC …

Weiterlesen

Yoga mit Magda – Neue Termine

Wieder einmal bietet die liebe Magda in den kommenden Monaten Yoga Stunden an, welche für FCK Mitglieder stark vergünstigt sind! Alle wichtigen Infos dazu finden Sie hier:   Download Artikel als PDF

Neues Trainerteam beim FC Kirnbach ab der Saison 2022/2023 stellt sich vor!

Raphael Leukel wird zusammen mit Fabian Staiger (Spielender Co-Trainer) das neue Trainerteam des FC Kirnbach ab der Saison 2022/2023 bilden. Raphael, der die noch laufende Saison als Spielausschuss und Co-Trainer beim FC Fischerbach beendet, wird ab Sommer seine erste Trainerstation überhaupt in Kirnbach beginnen. Raphael, der unter anderem beim OFV und beim SV Hausach als …

Weiterlesen

Reiner Falk übernimmt Traineramt in der Rückrunde beim FC Kirnbach

Nachdem sich der FC Kirnbach und die Gebrüder Gutmann einvernehmlich getrennt haben, konnte Reiner Falk für die letzten Spiele des Jahres 2021 als Trainer gewonnen werden. Außerdem freut es uns sehr, dass sich Reiner bereit erklärt hat, auch in der ausstehenden Rückrunde das Traineramt zu übernehmen. Mit Reiner konnte man eine Persönlichkeit finden, die den …

Weiterlesen

Ankündigung Einzug Mitgliedsbeiträge im Dezember

Liebe Vereinsmitglieder, am 06. Dezember 2021 wird der FC Kirnbach 1956 e.V. die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2021 einziehen. Für aktive Mitglieder in den Bereichen Badminton und Fußball umfasst der Beitrag 75 EUR. Für die Gymnastik-Mitglieder beträgt er 55 EUR. Der Jugend- und AH-Beitrag liegt bei 50 EUR, für unsere passiven Mitglieder beträgt er 30 …

Weiterlesen

Luan Wolber qualifiziert sich für die deutschen Meisterschaften

Als erster Badmintonspieler des FC Kirnbach hat es Luan Wolber geschafft, an den deutschen Meisterschaften teilnehmen zu dürfen. In der A-Rangliste (deutsche Rangliste) nahm er an zwei Turnieren teil. Diese fanden die letzten Wochen in Köln und Hamburg statt. Im November spielte er B-Rangliste (süd- ostdeutsche Rangliste) in Leipzig. Bei allen drei Turnieren hat er …

Weiterlesen